26.03.2018

von B° RB

Winzerin des Jahres

Andrea Wirsching als Winzerin des Jahres ausgezeichnet

Andrea Wirsching

Andrea Wirsching, Geschäftsführerin des Weingut Hans Wirsching aus Iphofen, ist als „Winzerin des Jahres“ ausgezeichnet worden. Wolfgang Hubert, Chefredakteur des Genussmagazins „selection“, überreichte ihr die Auszeichnung vor kurzem auf der Weltleitmesse für Wein „ProWein“.

Der Titel als „Winzerin des Jahres“ wurde zum zweiten Mal vergeben und Wolfgang Hubert ist sich sicher, dass die Auszeichnung eine wichtige Würdigung der Winzerinnen darstellt. „Nicht zuletzt, da Winzerinnen nach wie vor in der Welt des Weins einen Exotenstatus haben und gelegentlich von Besuchern gefragt werden, wo denn ihr Mann oder Vater sei, denn die hätten ja mehr Ahnung von Wein.“ Bei Andrea Wirsching ist das anders. Sie führt das größte Familienweingut Frankens mittlerweile in 16. Generation und hält es in der Spitzenriege der deutschen Weingüter. Auch durch ihr früheres Amt als Vorsitzende von „Vinissima – Frauen und Wein e.V.“ ist sie in der Weinwelt keine Unbekannte.

Dabei hatte Wirsching nach der Schulzeit zunächst andere Pläne - sie studierte Geschichte. „Mir wurde aber klar, dass ich weder in der Wissenschaft noch in der Lehre bleiben wollte, sondern dass mein Herz für den Wein schlägt“, erzählt Wirsching. Nach einer Lehrzeit in verschiedenen Betrieben verschlug es sie der Liebe wegen in ein Weingut an der Saar. „Dort lernte ich viel. Learning by doing: Buchhaltung, Verkauf, Kochen, Export – und von meinem Mann viel über die Arbeit im Weinberg und im Keller. Davon profitiere ich heute sehr.“

Für die Zeitschrift „selection“ verkosten das Jahr über ein Team von 60 Jurymitgliedern blind verschiedene Weinkategorien. Die besten 5 Ergebnisse eines jeden Weinguts fließen in die Gesamtbewertung ein. Dadurch wurde das Weingut Hans Wirsching in diesem Jahr auch zum „Silvanerweingut des Jahres“ gekürt. Andrea Wirsching: „Das sind Auszeichnungen, die die Leistung unseres gesamten Teams belohnen. Wir freuen uns riesig!“

Passend zum Thema

Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis! - Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express zur Feinschmeckermesse nach Iphofen

FRANKENWEIN-FRANKENLAND GmbH: 6 Bewerberinnen wollen Fränkische Weinkönigin werden

Ein Geschenk für gesundheitsbewusste Genießer

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: